Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Aktuelles

Jede Menge Abwechslung von offener Werkstatt, über 3D und Lasercutter Einführungen, bis hin zu Drawdio Löten und T-Shirt Pimpen und Programmieren mit Raspberry Pi und Arduino.

Schulprogramm

 

Termine

Workshops für Erwachseneblau
Kinderprogramm (8-16 Jahre)gelb
Kids Ferienprogrammrosa
Schulklassen-Programm*weiß
Eventsgrün

Datum

Uhrzeit

Veranstaltung

 

Samstag,

28.05.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: Raspberry Pi - Programmieren mit Scratch

Allen Kindern steht im FabLab ein Raspberry Pi zur Verfügung sowie Bildschirm und Tastatur. Sabrina (Informatikerin) begleitet Euch in die Welt des Programmierens und ihr lernt Schritt für Schritt Eure eigenen Programmierprojekte umzusetzen.


Mitglieder kostenlos

Nichtmitglieder 30,-

Alter: ab 9 Jahren

Kursleiter: Sabrina Dammertz

Buchung über Eventbrite

29.05.201610 -18 UhrEvent: 3D Drucken beim Familientag im BMW MuseumBirgit und Nicol
Sonntag,
29.05.2016
17:00 -
19:30 

3D-Printing Kickoff - All you need to know for Happy Printing

This workshop is held roughly every 2 weeks (and sometimes in English) and teaches you everything you need to know to work with the Ultimaker 3D printers at the FabLab. You will learn how the 3D printers work, how you prepare 3d models with the free software Cura, how to operate the machines and gives you tips and tricks for your first successful 3D prints. This course is designed as an introduction for FabLab members, but non-members can join too!

More details on the course

Members: free
Non-Members: 30 Euro

Booking at Eventbrite

Select the right date there (fully booked dates are no longer shown)

Mittwoch,

01.06.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kosten: 8,- pro SchülerIn

Kursleiter: Mitra, Nicol, Edo, Manusch

Buchung bei: birgit@fablab-muenchen.de

Mittwoch, 01.06.201619.00 - 22:00

Laserabend

Dieser Workshop vermittelt dir das komplette Wissen, um den Zing-Lasercutter des FabLab nutzen zu können und ist Voraussetzung, um als Mitglied oder Nicht-Mitglied selbstständig zu lasern.
Du wirst lernen, wie man Designs für den Lasercutter vorbereitet, wie man schneidet, graviert und welche Materialien man schneiden kann und welche nicht. Der Kurs ist limitiert auf 5 Personen.

Mitglieder: frei
Nichtmitglieder: 30 Euro

Buchung über Eventbrite

Selektiere dort den gewünschten Termin (bereits ausgebuchte Termine werden nicht mehr angezeigt) 

Freitag,

03.06.2016

9.00 -

16.00

Schulklassenprogramm Technische Hochschule Ingolstadt (2 Gruppen von StudentInnen)

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

 

Kursleiter: Mitra, Nicol

ausgebucht

Samstag,

04.06.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: Lasercutten (8 - 16 Jahre)

Gelaserte 3D Modelle zum Stecken und Falten

Egal ob Tiere, Dinosaurier, Raumschiffe oder Monumente...

Modelliere ein 3D Objekt und lerne wie man deinen Entwurf mit dem Lasercutter erstellt.


Mitglieder kostenlos

Nicht-Mitglieder: 30,00 Euro

Kursleiter: Edo

Buchung über Eventbrite

4.6.201614-17 UhrWorkshop 3D Kindergeburtstag

Kursleiter Mitra

ausgebucht

Sonntag,
05.06.2016 
17.00 - 19.00

3D Printing Seminar - Technology, Areas of Application, Perspectives

This seminar gives you an overview of 3D printing technologies, their areas of application and the perspectives.

Mehr Infos zu diesem Seminar gibt es hier (German only)

Members: free
Non-Members: 30 Euro

Booking at Eventbrite

Select the right date there (fully booked dates are no longer shown)

Mittwoch,

08.06.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm - 5. Klasse Mittelschule Wiesentfelser Str. in Kooperation mit Jugendkulturwerkstatt Pasinger Fabrik

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Mitra, Edo

ausgebucht

Freitag,

10.06.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm - Mittelschule an der Implerstraße Übergangsklasse Ü8 gefördert vom Stadtjugendamt der LH München

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Mitra, Manusch, Edo

ausgebucht

Freitag

10.06.2016

16.00 - 19.00FabLab Kids: Raspberry Pi zum Reinschnuppern ab 14 Jahren
Lust in die Raspberry-Pi Welt einzutauchen? Gemeinsam lernen wir wie ein RaspberryPi aufgebaut ist. Du lernst wie man Software installiert um z.B. aus dem Raspberry Pi einen kleinen Webserver zu machen!  Wir bauen eine einfache Begrüßungsseite und programmieren später eine dynamische Seite, die uns das Datum und die Uhrzeit zeigt.  Wir entdecken gemeinsam welche IP Adresse unser Raspberry Pi hat und so können wir auch unser Smartphone verwenden, um Seiten unseres Servers aufzurufen.
Mit dem RaspberryPi kann man auch externe Geräte und digitale Schaltungen steuern. Wir bauen eine Ampel aus LEDs und lernen wie man sie über den RaspberryPi programmieren kann!

Mitglieder kostenlos

Nichtmitglieder: 30,00

Kursleiter: Maria und Markus

Buchung über Eventbrite

Samstag,

11.06.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: Raspberry Pi - Programmieren mit Scratch

Allen Kindern steht im FabLab ein Raspberry Pi zur Verfügung sowie Bildschirm und Tastatur. Sabrina (Informatikerin) begleitet Euch in die Welt des Programmierens und ihr lernt Schritt für Schritt Eure eigenen Programmierprojekte umzusetzen.


Mitglieder kostenlos

Nichtmitglieder 30,-

Alter: ab 9 Jahren

Kursleiter: Sabrina Dammertz

Buchung über Eventbrite

11.06.-12.06.2016ganztägigStreetlife Festival 
Sonntag,
12.06.2016
17:00 -
19:30 

3D-Druck Kickoff - Alles was Du wissen musst für Happy Printing

Dieser Workshop findet alle ca zwei Wochen statt und vermittelt dir das komplette Wissen, um die Ultimaker 3D-Drucker im FabLab nutzen zu können. Du wirst lernen, wie die 3D-Drucker funktionieren, wie man 3D-Modelle mit Hilfe der freien Software Cura für den Druck vorbereitet, wie man die 3D-Drucker bedient und gibt die Tipps und Tricks mit auf den Weg, damit erfolgreichem 3D-Drucken nichts mehr entgegen steht.

Hier gibt's noch mehr Infos zum Kurs

Dieser Kurs wurde als Einführungsveranstaltung für FabLab-Mitglieder konzipiert, aber Nicht-Mitglieder können natürlich auch teilnehmen!

Mitglieder: kostenlos
Nicht-Mitglieder: 30 Euro

Buchung über Eventbrite

Selektiere dort den gewünschten Termin (bereits ausgebuchte Termine werden nicht mehr angezeigt)

Mittwoch,

15.06.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm - 4. Klasse Grundschule an der Klenzestraße

Erste Einblicke in 3D Druck gewinnen

 

Kursleiter: Mitra, Edo

ausgebuucht

Mittwoch, 15.06.201619.00 - 22:00

Laserabend

Dieser Workshop vermittelt dir das komplette Wissen, um den Zing-Lasercutter des FabLab nutzen zu können und ist Voraussetzung, um als Mitglied oder Nicht-Mitglied selbstständig zu lasern.
Du wirst lernen, wie man Designs für den Lasercutter vorbereitet, wie man schneidet, graviert und welche Materialien man schneiden kann und welche nicht. Der Kurs ist limitiert auf 5 Personen.

Mitglieder: frei
Nichtmitglieder: 30 Euro

Buchung über Eventbrite

Selektiere dort den gewünschten Termin (bereits ausgebuchte Termine werden nicht mehr angezeigt) 

17.6.-19.6.2016ganztägigFabLab-Kids auf dem KIKS Festival: dem Kinder Kultur Sommer in der alten Kongresshalle auf der TheresienhöheMitra, Edo, Nicol, Sonja, Hotti, Manusch, Birgit

Freitag

17.06.2016

18.00 - 21.00Raspberry Pi zum Reinschnuppern (Für Erwachsene)
Lust in die Raspberry-Pi Welt einzutauchen? Gemeinsam lernen wir wie ein RaspberryPi aufgebaut ist. Du lernst wie man Software installiert um z.B. aus dem Raspberry Pi einen kleinen Webserver zu machen!  Wir bauen eine einfache Begrüßungsseite und programmieren später eine dynamische Seite, die uns das Datum und die Uhrzeit zeigt.  Wir entdecken gemeinsam welche IP Adresse unser Raspberry Pi hat und so können wir auch unser Smartphone verwenden, um Seiten unseres Servers aufzurufen.
Mit dem RaspberryPi kann man auch externe Geräte und digitale Schaltungen steuern. Wir bauen eine Ampel aus LEDs und lernen wie man sie über den RaspberryPi programmieren kann!


Mitglieder kostenlos

Nichtmitglieder: 30,00

Kursleiter: Maria und Markus

Buchung über Eventbrite

AUSGEBUCHT

Samstag

18.06.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: Lizenz zum Löten!

Erwirb die Lizenz zum Löten und bastel Dir einen drawdio!

Gemeinsam erarbeiten wir die Grundlagen des Lötens und basteln nach Einstiegsübungen Deinen drawdio. Dazu bestückst Du Deine drawdio-Platine mit Bauteilen, die Du auch selbst verlötest.

Drawdio (draw + audio) ist ein elektrischer Bleistift der während des Malens Musik macht.

Es ist im Prinzip ein einfacher Synthesizer der die Leitfähigkeit vom Graphit des Bleistifts ausnutzt, um verschiedene Töne zu erzeugen.

Jedes Kind nimmt nach Kursende seinen eigenen drawdio-Stift mit nach Hause.


mind. 3, max 6 Kinder

Alter ab 8 Jahren

Mitglieder kostenlos

plus Materialkosten 20,- Euro Drawdio

Nicht-Mitglieder: 30,00 Euro

plus Materialkosten 20,- Euro Drawdio

Kursleiter:Sonja und Hotti

Buchung über Eventbrite

Sonntag 19.6.201614-17 Uhr

Open FabLab - parallel zum KiKS Festival

 

Mittwoch,

22.06.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm - 4. Klasse Grundschule an der Klenzestraße

Erste Einblicke in 3D Druck gewinnen.

 

Kursleiter: Mitra, Manusch

ausgebucht

Freitag,

24.06.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm - Jugend forscht Gruppe vom Gymnasium Dorfen

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Edo

ausgebucht

Samstag,

25.06.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: Lasern

Gelaserte 3D Modelle zum Stecken und Falten

Egal ob Tiere, Dinosaurier, Raumschiffe oder Monumente...

Modelliere ein 3D Objekt und lerne wie man deinen Entwurf mit dem Lasercutter erstellt.


 

Mitglieder kostenlos

Nicht-Mitglieder: 30,00 Euro

Kursleiter: Manusch

Buchung über Eventbrite


Sonntag,
26.06.2016
17:00 -
19:30 

3D-Druck Kickoff - Alles was Du wissen musst für Happy Printing

Dieser Workshop findet alle ca zwei Wochen statt und vermittelt dir das komplette Wissen, um die Ultimaker 3D-Drucker im FabLab nutzen zu können. Du wirst lernen, wie die 3D-Drucker funktionieren, wie man 3D-Modelle mit Hilfe der freien Software Cura für den Druck vorbereitet, wie man die 3D-Drucker bedient und gibt die Tipps und Tricks mit auf den Weg, damit erfolgreichem 3D-Drucken nichts mehr entgegen steht.

Hier gibt's noch mehr Infos zum Kurs

Dieser Kurs wurde als Einführungsveranstaltung für FabLab-Mitglieder konzipiert, aber Nicht-Mitglieder können natürlich auch teilnehmen!

Weitere Termine (Juli - September) werden Ende Juni veröffentlicht.

Mitglieder: kostenlos
Nicht-Mitglieder: 30 Euro

Buchung über Eventbrite

Selektiere dort den gewünschten Termin (bereits ausgebuchte Termine werden nicht mehr angezeigt)

Mittwoch,

29.06.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kosten: 8,- pro SchülerIn

Kursleiter: Mitra, Nicol, Edo, Manusch

Buchung bei: birgit@fablab-muenchen.de

Mittwoch, 29.06.201619.00 - 22:00

Laserabend

Dieser Workshop vermittelt dir das komplette Wissen, um den Zing-Lasercutter des FabLab nutzen zu können und ist Voraussetzung, um als Mitglied oder Nicht-Mitglied selbstständig zu lasern.
Du wirst lernen, wie man Designs für den Lasercutter vorbereitet, wie man schneidet, graviert und welche Materialien man schneiden kann und welche nicht. Der Kurs ist limitiert auf 5 Personen.

 

Weitere Laserabend-Termine für den Zeitraum Juli-September werden Ende Juni angekündigt

Mitglieder: frei
Nichtmitglieder: 30 Euro

Buchung über Eventbrite

Selektiere dort den gewünschten Termin (bereits ausgebuchte Termine werden nicht mehr angezeigt) 

Freitag,

01.07.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm - ÜKlassenprogramm Mittelschule an der SChrobenhausende Str. gefördert vom Stadtjugendamt München

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Mitra,  Edo,

ausgebucht

Samstag,

02.07.2016

09.00 -

12.00

 3D-Druck in der Stadtbücherei Gräfelfing

Kursleiter: Nicol

Ausgebucht

Samstag,

02.07.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: Raspberry Pi - Programmieren mit Scratch

Allen Kindern steht im FabLab ein Raspberry Pi zur Verfügung sowie Bildschirm und Tastatur. Sabrina (Informatikerin) begleitet Euch in die Welt des Programmierens und ihr lernt Schritt für Schritt Eure eigenen Programmierprojekte umzusetzen.

Mitglieder kostenlos

Nichtmitglieder 30,-

Alter: ab 9 Jahren

Kursleiter: Sabrina Dammertz

Buchung über Eventbrite

Mittwoch,

06.07.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kosten: 8,- pro SchülerIn

Kursleiter: Mitra, Nicol, Edo, Manusch

Buchung bei: birgit@fablab-muenchen.de

Freitag,

08.07.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kosten: 8,- pro SchülerIn

Kursleiter: Mitra, Nicol, Edo, Manusch

Buchung bei: birgit@fablab-muenchen.de

Samstag,

09.07.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: 3D Modellierung und Druck (bis 16 Jahren)

Monsterfabrik

Erfinde Deine eigenen Monster und drucke sie in 3D aus!

Modellieren in 3D: mit ein wenig Hilfe kannst du aus einfachen Formen gruselige Monster gestalten.




Mitglieder kostenlos

Nicht-Mitglieder: 30,00 Euro

Kursleiter: Edo

Buchung über Eventbrite

Mittwoch,

13.07.2016

9.00 -

14.00

Schulklassenprogramm - Realschule Max Eigler mit Abschlussarbeit

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Mitra, Edo

ausgebucht

Freitag,

15.07.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm - P Seminar Kirchseeon Löten und Arduino

 

Kursleiter: Manusch, Edo

ausgebucht

Samstag,

16.07.2016

10.00 -

14.00

FabLab Kids: 3dCraft - Modelliere und drucke aus Minecraft in 3D

Lerne wie Du mit einem 3D-Modellierungsprogramm ein Objekt erstellst und wie du es in Minecraft verändern, weiter bauen und damit spielen kannst.
Dein Objekt drucken wir am Ende des Kurses mit dem 3D-Drucker aus. 

Mitglieder: 10,00 Euro

Nicht-Mitglieder: 45,00 Euro

Kursleiter: Edo

Buchung über Eventbrite

Samstag 16.07.201614.30 -18.303D und Laserworkshop für Kindergeburtstag

Kursleiter: Mitra, Nicol

ausgebucht

Montag,

18.07.2016

8.30 -

12.30

Schulklassenprogramm - Carl Spitzweg Gymnasium MINT Tag 9. Klasse

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Mitra, Edo

ausgebucht

Mittwoch,

20.07.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kosten: 8,- pro SchülerIn

Kursleiter: Mitra, Nicol, Edo, Manusch

Buchung bei: birgit@fablab-muenchen.de

Donnerstag, 21.07.201610.00 -12.00Kreisjugendring Führung durchs FabLabFührung: Mitra

Freitag,

22.07.2016

9.00 -

14.00

Schulklassenprogramm (Nymphenburger Schule mit Projektgruppe für 4 Tage)

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Nicol

ausgebucht

Samstag

23.07.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: Pimp Dein Shirt!

Mach' Dein eigenes cooles T-Shirt

Wir verschönern gemeinsam Dein mitgebrachtes T-Shirt (oder ähnliches Textil) mit Deinem Namen, oder einem coolen Spruch oder einfachen grafischen Elementen.

Zur Verfügung stehen Aufbügel-Flex-Folien in den verschiedensten Farben, die wir nach dem designen am Computer mit einem  Schneidplotter verarbeiten und dann mit einer Heißbügel-Presse auf das Textil aufbringen.

(T-Shirt, Einkaufstasche etc. aus 100% Baumwolle muss mitgebracht werden! Das Textil muss OHNE Weichspüler vorgewaschen mitgebracht werden!)


 

mind. 4, max 8 Kinder

Alter ab 8 Jahren

Mitglieder kostenlos

plus Materialkosten 5,-  (Folien) bar mitbringen

Nicht-Mitglieder: 30,00 Euro

plus Materialkosten 5,-  (Folien) bar mitbringen

Kursleiter:Sonja und Hotti


Buchung über Eventbrite

24.7.201611 bis 15 UhrTrickfilm Workshop Kindergeburtstag

Kursleiter: Peter

ausgebucht

Montag,

25.07.2016

9.00 -

14.00

Schulklassenprogramm (Nymphenburger Schule mit Projektgruppe für 4 Tage)

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Mitra

ausgebucht

Dienstag,

26.07.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm (Nymphenburger Schule mit Projektgruppe für 4 Tage)

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Edo

ausgebucht

Mittwoch,

27.07.2016

9.00 -

12.00

Schulklassenprogramm (Nymphenburger Schule mit Projektgruppe für 4 Tage)

Erste Einblicke in 3D Druck und Lasern gewinnen und sich von den Technologien im FabLab überraschen lassen.

Kursleiter: Manusch

ausgebucht

Donnerstag

28.07.2016

9 - 12 Uhr

Schulklassenprogramm - Löten - 3D Druck - Lasern (Gymnasium Icking 9. Klasse)

Kursleiter:

Manusch, Mitra

ausgebucht

Samstag,

30.07.2016

10.30 -

13.00

FabLab Kids: 3D Modellierung und Druck (bis 16 Jahre)

Die verrücktesten Wolkenkratzer

Werde selbst Architekt und baue fantasievolle Wolkenkratzer. Mit einfachen Formen und Systemen kannst du eigene Wolkenkratzer gestalten und selbst mit dem 3D-Drucker drucken.


 

Mitglieder kostenlos

Nicht-Mitglieder: 30,00 Euro

Kursleiter: Edo

Buchung über Eventbrite

01.08.20169 - 15 Uhr

Sommerferienprogramm: Eintagesworkshop 3D / Laser für Kinder (10 bis 16)

In unserem Sommerworkshop wirst Du mit uns zum 3D-Druck und Lasercutter Profi. Wir erschaffen lustige, coole oder gruselige Spielfiguren und abgefahrene Kulissen. In dem 1-tägigen Kurs zeigen wir Dir, wie Du am Computer Modelle und Figuren entwirfst, die Du dann am 3D-Drucker ausdruckst oder mit dem Lasercutter schneidest.

Dein 3D-Modell nimmst Du im Anschluss an den Workshop natürlich mit nach Hause. Und dazu noch ganz viel Wissen zu 3D-Druck und Lasercut-Techniken.

 

Kursleiter: Mitra/Edo

max 16 Teilnehmer

Alter: 9  bis 16

Buchung über Eventbrite

09.08. bis 12.08.2016

Kurs 1

9.00 bis 13.00

Kurs 2

14.00 bis 18.00

Sommerferienprogramm: 4 tägiges Trickfilm Ferienprogramm (Di-Fr)

Wollt Ihr Euren eigenen Lego Movie drehen? Hier lernt Ihr nicht nur Tricks wie man einen gelungenen LEGO Stop Motion film dreht, schneidet und vertont, sondern auch die elementaren Grundlagen der Filmsprache. Ihr arbeitet in Zweiergruppen. Jeder Gruppe steht ein Laptop mit einem Stop-Motion Filmprogramm und eine Webcamera zur Verfügung.


Kursort: FabLab

Kursleiter: Peter Kovacs (Regisseur)

Teilnehmer: 6 bis 10 Kinder

Alter: 9 bis 15 Jahre

Kosten: FabLab Mitglieder 130,-

Nichtmitglieder 160,-

Anmeldung unter: birgit@fablab-muenchen.de

 

Kurs 1: noch 8 Plätze frei

Kurs 2: noch 10 Plätze frei

12.8.bis 14.8. 2016ganztägigSommer-Festival „Silicon Vilstal“ zu den Themen Innovation, Unternehmergeist und Kreativität -  Fablab kooperiert und gibt Starthilfe bei 3D Druck mit einigen WorkshopsKursleiter
10.9.-11.9.2016ganztägigStreetlife Festival 
17.09.201610-13 Uhr3D Workshop als Geburtstagsevent

Kursleiter: Edo

ausgebucht

    
    
04.11. - 06.11.2016ganztägigFORSCHA

Die Messe Forscha München ist eine Messe für Kinder und Jugendliche mit Lern- und Erlebnisstationen.

In Wissenshows, Laboren, Mitmachstationen, Simulatoren, Workshops und Talkrunden gehen die Nachwuchsforscher auf der Forscha Messe München mit allen Sinnen auch scheinbar Alltäglichem auf den Grund, lernen Ursachen und Wirkung kennen und finden eigene Stärken heraus. Labore mit Experimenten, Werkstätten mit Workshops und fesselnde Vorträge vermitteln anschaulich vermeintlich komplexe Zusammenhänge.

werden wir wahrscheinlich wieder vor Ort sein
12.11 -15.11.2016ganztägigWissenschaftstage Theresienhöhe Kongresszentrumwir werden wahrscheinlich wieder vor Ort sein

Wo? (Veranstaltungsort)

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im FabLab München statt.

Icon

Die Adresse ist: Gollierstr. 70, Eingang D, München (siehe Anfahrt)


FabLab-Mitglieder und Nicht-Mitglieder

Der FabLab München e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, die Mitgliedschaft steht allen natürlichen Personen offen.

Alle FabLab-Mitglieder (ausgenommen Förder-Mitglieder) können die Werkstatt und die Maschinen des Vereins (nach Einweisung) kostenlos nutzen. Das Filament für die 3D Drucker ist im Mitgliedsbeitrag enthalten. Holz für den Lasercutter kostet extra. Für FabLab-Mitglieder ist die Werkstatt bei regelmäßigen Treffen, nach Vereinbarung oder nach Erhalt eines Schlüssels zugänglich.

Für Nicht-Mitglieder ist die Werkstatt in Rahmen von Veranstaltungen geöffnet. Diese sind in der Regel kostenpflichtig. Auch freies Arbeiten am Lasercutter ist möglich. FabLab-Mitgliedern wird bei kostenpflichtigen Veranstaltungen ein Rabatt gewährt.

Mitgliedsanträge (enthält auch Übersicht über Beiträge) sind hier zu finden. Bitte ausfüllen, unterschreiben und zum OpenFablab oder einen der Kurse mitnehmen oder gleich einscannen und an andreas@fablab-muenchen.de schicken. 

Regelmäßige Veranstaltungen

Open FabLab

In unregelmäßigen Abständen veranstalten wir ein "Open FabLab", zu dem wir alle Interessenten in unsere Werkstatt einladen. Dort führen wir unsere Maschinen vor und beantworten Fragen rund um "Personal Manufacturing" und den Verein FabLab München e.V. Der nächste "Open FabLab"-Termin wird immer hier auf der Webseite bekanntgegeben.
Für das Open FabLab ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist kostenlos. 

Laserabend

Am Laser-Abend gibt es eine Einführung zum Arbeiten mit unsrem Zing Lasercutter. Es gibt erst mal eine Einweisung für das Gerät und im Anschluss kann sich jeder Teilnehmer selbst mit einem kleinen Laser-Projekt versuchen. Wer noch kein eigenes Projekt hat, kann hier auch einfach nur "Schnuppern", wir haben ein paar Beispiel-Projekte, die schnell und einfach durchzuführen sind. Termine finden sich im Programm und auf Evenbrite. Für Mitglieder kostenlos. 

Mehr Infos.

3D-Druck Kickoff

Einführung in das 3D Drucken an den Ultimakern. Für Mitglieder kostenlos. 

Mehr Infos. 

 

FabLab Kids Kurse


Schulkurse

Freies Arbeiten mit dem Lasercutter

Für Nicht-Mitglieder, die bereits eine Einführung am Lasercutter haben (d.h. einen Laserabend besucht haben), besteht die Möglichkeit, das Gerät für Arbeiten zu buchen.
Hierbei gelten folgende Preise:

  • Erste Stunde 35 Euro, danach 15 Euro für jede weitere 30 Minuten
  • Ermäßigt (Studenten etc): erste Stunde 25 Euro, danach 10 Euro für jede weitere 30 Minuten
  • Es ist möglich, einen Termin mit 2 oder mehreren Personen wahrzunehmen (keine zusätzlichen Kosten)

Zeiten auf Vereinbarung, bitte Email an anmeldung@fablab-muenchen.de

Für FabLab-Mitglieder ist die Nutzung des Lasercutters kostenlos. Holz und Materialen müssen extra bezahlt werden. 

Freies Arbeiten Arbeiten mit dem 3D Drucker 

Mitglieder können die 3D Drucker im Fablab kostenlos nutzen. 
Für Nicht-Mitglieder gibt es leider momentan keine Möglichkeit, die 3D-Drucker des FabLab zu nutzen.

Meet & Make

Gemeinsames Basteln/Experimentieren/Ausprobieren zu einem bestimmten Thema.
Im Gegensatz zu Workshops ist das kein komplett vorbereitetes Format, es gibt nicht unbedingt einen Experten zum Thema. Man trifft sich einfach und versucht gemeinsam was Neues. Im Vorfeld werden Infos gesammelt und benötigte Materialen besorgt.
Kosten: für FabLab-Mitglieder keine (außer Material), für Nicht-Mitglieder kleiner Beitrag. Abhängig vom Thema kann Anmeldung erforderlich sein.

Geschenkgutscheine

Sie möchten Freunden, Verwandten oder Geschäftspartnern, die Spaß am Selbermachen haben, eine Freude bereiten?
Schenken Sie einen Gutschein! Wir bieten Gutscheine für folgende Formate an:

  • Laserabend im FabLab München
  • FabLab Kids im FabLab München
Kosten:
  • Laserabend €30 + €2 Versandkosten
  • FabLab Kids €30 + €2 Versandkosten
Versand:

Sie erhalten den Geschenkgutschein per Brief nach Zahlungseingang (Überweisung)

Bestellung:

Bitte schicken Sie ein Email mit folgenden Angaben an anmeldung@fablab-muenchen.de:

  • Laserabend oder FabLab Kids
  • Gewünschte Anzahl
  • Anschrift, an welche der Gutschein verschickt werden soll.

Sie erhalten dann die Kontodaten per Email.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ich benötige eine Rechnung / Quittung über den Teilnahme-Beitrag. Ist das möglich?

Wurde die Veranstaltung über Eventbrite gebucht, zählt das Ticket als Quittung. Weil wir ein gemeinnütziger Verein sind stellen wir keine Rechnungen aus. Die Quittung enthält also keine Umsatzsteuer.
Bei Veranstaltungen, die nicht über Eventbrite gebucht werden können, erhalten Sie auf Anfrage eine Quittung über den Teilnahme-Beitrag. Ein Hinweis an den Kursleiter genügt, dieser gibt dann die Information an den Vorstand weiter.