Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Icon

Die Software befindet sich im roten Trotec-Koffer, direkt beim Laser

Für die Installation wird die Seriennumer benötigt: Sie befindet sich auf dem Typenschild rückwärtig rayjet Laser

Software manual.pdf (Bitte auch das PDF durchlesen)

 

Es gibt den

  • Druckertreiber der aus dem Druckmenü > Einstellungen (Preferences) gestartet werden kann
  • und den Rayjet Minimanager in der Systemleiste siehe Bild.

Der RayJet Minimanager zeigt Euch die die Jobs, die per USBkabel zum Laser geschickt wurden.   

Installation

  • Die Software (415MB) ist im FabLab in der roten Box/Koffer neben dem rayjet auf einer DVD
  • Die Software ist bei Trotec nicht Online verfügbar

 

Im Lasermenü:

Hier könnt Ihr die Achse frei anfahren und den Ausgangspunkt anhand des roten Laserdots visuell direkt im Menü anfahren. 
Hier bitte immer darauf achten das die Linse auf 2 Zoll steht.


Die Maximale Druckgröße eures Dokumentes muss 457mm x 305 mm sein.

Das Einrichten des Fokus (manuell):

Bitte den kleinen Messabstandshebel immer rechts vom Laser ablegen. Der rote Schraubenkopf muss bzw kann auf der Achsenkante frei verschoben werden.

Die Objekte müssen plan auf dem Schneidetisch liegen.

Die Achse kann im Minimanager auch in die Mitte zum Einrichten gefahren werden.

Der Hebel sollte sich leicht anheben beim Einrichten des Tisches, entweder über die Pfeiltasten direkt am Gerät oder im Minimanager. Oder er kippt zur Seite was auch Ok ist.

Anschliessen des Lasers

Dieser Laser kann nur über USB angesteuert werden.

 

  • No labels