Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Transport des Lasers:

  • Nichts in den Laserraum legen beim Transport
  • Alle Kabel mitnehmen (USB Kabel, Serielles Kabel grau, zwei Kaltnetzstecker)
  • Schlauch abziehen zu der Absaugeinheit
  • Immer gut verzurren - sehr schwer - Mindestens zwei Leute einplanen
  • Bitte nicht den Messhebel in den Laserraum legen sondern immer in den Koffer
  • Fahrzeug sollte Minimum ein Van/Variant sein
  • Serielles Kabel steht unten an der Abluftanlage ab, beim Bewegen immer Beachten

Gesammelte FAQ auf Messen/Openfablab/Schule

  1. Wieviel Watt hat der Laser?
    50 Watt

  2. Wer ist Trotec?
    Die Trotec Produktions- und Vertriebs GmbH wurde 1997 in Marchtrenk (Oberösterreich) gegründet. Sie entwickelte sich aus einem Forschungszweig von Trodat, dem laut Firmenwebsite weltweit führenden Hersteller von selbstfärbenden Stempelgeräten.

  3. Welche Wellenlänge hat der Laser?
    10,6 μm

  4. Was für ein Laser ist das?
    CO2  Laser - wartungsfrei

  5. Wie groß kann ich schneiden
    ein wenig größer als DINA3 (457 x 305 mm)

  6. Kann der Laser Metall schneiden?
    Nein.

Bitte erweitern!


 

  • No labels

2 Comments

  1. Der Rayjet hat nur 30 Watt, zumindest nach Angebot. Nominal hat der glaube ich mehr, aber ich meine, ich hab 35 Watt gehört. 50 Watt klingt zu viel.

  2. Andreas Kahler, der RayJet hat nach Aussage von Trotec 50Watt Ausgangsleistung.
    --> War ja mal mit Tom vor Ort.

    Es ist die "österreichische" Version.
    Warum die "deutsche" Version nur 30Watt hat kann ich Dir nicht sagen.

    ... und wir haben die "österreichische" Version !