Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Im Projekt Wächter für Laser-Wasserkühlung wurde ein Arduino verwendet, um eine Wasserleitung zu überwachen, resp. einen Laser auszuschalten, wenn kein Wasser mehr fließt. Gezeigt wurde folgende Schaltung:

Fragen:

  • Was macht eigentlich die Schaltung, wenn der Arduino sich aufhängt oder wenn etwas defekt ist?
  • Es ist schon klar, dass bei einem Defekt, die LEDs einen anderen Zustand indizieren können, als das Laser-Enable-Relais?
  • Das Relais schaltet mit Spannung den Laser stromlos. Es ist klar, dass eine Unterbrechung der 5-Volt-Versorgung den Laser dauerhaft in Betrieb lässt, ungeachtet eines anderslautenden Flow-Sensor-Wertes?

Einfache Verbesserungen wären hier schon erreichbar, wenn man den Laser auf dem Arbeitskontakt schaltet und die LEDs direkt an dem Ausgang betreibt, an dem auch das Relais geschaltet wird.

Deutlich sicherer wird es allerdings erst, wenn man ein kommerzielles Teil verwendet wie dieses hier.

  • No labels

2 Comments

  1. Hallo Wolfgang Uhr, danke für die konstruktive Kritik, die Schaltung ist von mir (smile)

    Zu deinen Fragen:

    • Das Relais schaltet den Laser an. Bei Stromausfall oder Defekt beim Relais ist der Laser aus
    • Bei einem Defekt des Arduino oder bei einem Softwareproblem kann es passieren, dass der Laser an bleibt, das ist richtig. Ebenso können dann die LEDs einen falschen Zustand signalisieren

    Man kann da sicher einiges verbessern (z.B. fehlt im Schaltplan die Schutzdiode am Relais), aber

    • Das Projekt ist nicht mehr aktiv im Einsatz (smile)
    • Es war für einen günstigen China-Laser gedacht. Der hatte gar keine Überwachung der Kühlung, das hier ist besser als nichts
    • Dieser Aufbau kostet ca 10 Euro an Teilen, ein kommerzieller Flowschalter kostet ca 100 Euro

     

     

  2. Hallo Andreas

    Also: Es ist mir klar, das das ding zumindest in München nicht mehr in Betrieb ist. Aber: Das ist ein unter Public aufgelistetes Projekt und wenn man solch eine Steuerung anfertigt, dann sollte man m.E. auch eine Abschätzung anfertigen über die Zuverlässigkeit einer Schaltung oder die zu erwartenden Konsequenzen bei einem Defekt.

    Wenn ich Kids das Programmieren beibringen möchte, dann sollte auch sowas nicht fehlen. Wenn man Geld verdienen will damit, dann ist das heue mehr oder weniger vorausgesetztes Grundwissen!